Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KAIROS-Preis 2017: Lesung und Gespräch

12. Mai 2017 -19:00 - 21:00

Inci Bürhaniye und Selma Wels erhalten den Kairos-Preis 2017

Am 07. Mai 2017 erhielten die beiden Verlegerinnen des binooki-Verlages, Inci Bürhaniye und Selma Wels, im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Deutschen Schauspielhaus den KAIROS-Preis der Alfred Toepfer-Stiftung. Inci Bürhaniye und Selma Wels geben türkische Literatur in deutscher Sprache heraus. Damit leistet der Verlag einen wichtigen Beitrag zum Kulturaustausch zwischen beiden Ländern.

Die korrespondierende Veranstaltung in der Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg wenige Tage später gibt Gelegenheit, den Verlag und eine seiner Autorinnen exemplarisch kennenzulernen:

  • Im Rahmen einer Gesprächsveranstaltung mit Lesung stellt Inci Bürhaniye ausführlich Verlagsideen und -produkte sowie zukünftige Projekte der Verlegerinnen vor.
  • Die Autorin Gaye Boralioğlu liest aus ihrem neuen Roman „Der Fall Ibrahim“ (Originaltitel „Meçhul“), der Ende April 2017 auf Deutsch erschienen ist.

Die Moderation des Abends liegt bei Annemarie Stoltenberg (NDR Kultur).

Details

Datum:
12. Mai 2017
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.buecherhallen.de/zentralbibliothek-termine-kairos-preis-12052017

Veranstalter

Bücherhallen Hamburg
Website:
https://www.buecherhallen.de

Veranstaltungsort

Bücherhallen Hamburg Zentralbibliothek
Hühnerposten 1
Hamburg, 20097
+ Google Karte
Website:
https://www.buecherhallen.de