Kleine Verlage am Großen Wannsee

Pack nicht die Badehose ein, sondern Sonnenhut und Lesebrille. So könnte man den Berliner Gassenhauer umtexten, wenn das Literarische Colloquium Berlin zum Lesefest der kleinen Verlage am Großen Wannsee einlädt. Das Ambiente der großen Villa auf Sandwerder mit einem Park direkt am Ufer des Großen Wannsees mit fantastischem Blick aufs Wasser ist einzigartig und macht

Continue reading »

Kleine Verlage am Großen Wannsee 2015

Zum mittlerweile elften Mal sind ausgewählte Verlage aus dem deutschsprachigen Raum zu Gast im LCB. 24 Verlage haben unsere Einladung angenommen und stellen ihre Bücher und Autoren in entspannter Atmosphäre vor. Alle Literaturfreundinnen und -freunde sind herzlich willkommen zu stöbern, zu entdecken und sich auszutauschen. Für kulinarische Genüsse wird gesorgt sein. Programm 15:00 Uhr: Begrüßung, Lesungen 15:15

Continue reading »

Am 21. März 2015 ist Indiebookday!

Was ist der Indiebookday? Ihr liebt schöne Bücher? Am Indiebookday könnt Ihr das allen zeigen. Es geht ganz einfach: Geht am 21.03.2015 in einen Buchladen Eurer Wahl und kauft Euch ein Buch. Irgendeines, das Ihr sowieso gerade haben möchtet. Wichtig ist nur: Es sollte aus einem unabhängigen/kleinen/Indie-Verlag stammen (Was Indie-Verlage sind, wird z.B. im Blog

Continue reading »

Der erste INDIEBOOKDAY!

Die lieben und hoch geschätzten Kollegen/-innen vom Mairisch Verlag haben eine sehr gute Idee: Der 23. März 2013 wurde zum 1. Offiziellen INDIEBOOKDAY erklärt und soll damit auf das vielfältige Angebot der unabhängigen Verlage hinweisen. Wie funktioniert der INDIEBOOKDAY? Geht am 23.03.2013 in einen Buchladen Eurer Wahl und kauft Euch ein Buch. Irgendeines, das Ihr sowieso

Continue reading »

Literatur Jetzt! – Die Nacht der unabhängigen Verlage in Dresden

Vom 17.10. bis 21.10.2012 fand in Dresden das Festival Literatur Jetzt! statt. Die beiden Veranstalter Leif Greinus und Helge Pfannenschmidt haben uns als jungen, aufstrebenden Verlag dazu eingeladen bei der „Nacht der unabhängigen Verlage“ an einer Podiumsdiskussion zur Zukunft der Independents teilzunehmen. So fuhr ich also Samstag Mittag nach Dresden und fühlte mich geehrt, als

Continue reading »