Preisgekrönt! Lyrik trifft Jazz.

Lyrik_Jazz

Lesung der NRW-Förderpreisträger Sie sind jung und preisgekrönt! Die Lyriker Sina Klein und Gerrit Wustmann haben den Förderpreis des Landes NRW für junge Künstler erhalten. Auf der Bühne des Bunker Ulmenwalls treffen ihre Gedichte am 6. Oktober 2016 auf Jazzkompositionen der Bielefelder Band Rahat. Sina Kleins Texte stellen die gewohnte Wahrnehmung in Frage und kippen dabei selbst gerne ins Unwirkliche, Chaotische um. 

Continue reading »

Diesmal war der Terror näher als sonst…

yeter

Es sollte nur ein kurzer Trip nach Istanbul sein, um dort Geschäftliches mit einem Verlag zu besprechen. Doch es wurden unerträgliche 24 Stunden, bis wir wussten, dass Inci wieder unbeschadet in Berlin angekommen ist. Nur wenige Stunden vor dem grauenvollen Anschlag von drei Selbstmordattentätern ist sie am Istanbuler Flughafen Atatürk durch die gleichen Gänge gelaufen,

Continue reading »

Berlin liegt am Bosporus

fb-header-deliduman-aufbau-binooki

Gemeinsame Buchpremiere der Berliner Verlage Aufbau und binooki: Anna Esser und Karen Krüger präsentieren ihr Sachbuch „Bosporus Reloaded“. Zwei Jahre, nachdem im Frühsommer 2013 die Proteste gegen die Regierung Erdogan und die Zerstörung des Istanbuler Gezi-Parks ausbrachen, werfen die Autorinnen einen Blick auf die junge Türkei, auf kulturelle, ökologische, wirtschaftliche Entwicklungen, die das Land grundlegend

Continue reading »

»Kultur kennt keine Grenzen«

Kultur_kennt_keine_Grenzen

Was bewegt junge türkische Autoren? Zieht der Umbruch in der Türkei auch einen Umbruch in der Literatur nach sich? Warum sind türkische Autoren für deutsche Leser so interessant? Im Rahmen der Lesungsreihe »Kultur kennt keine Grenzen« stellt Selma Wels einige Werke vor und gibt einen Einblick in die junge türkische Literatur. Der Vortrag und die Lesung finden auf

Continue reading »

Hallo Elisabeth!

Elisabeth

Ich bin Elisabeth und freue mich sehr für die nächsten drei Monate die neue Praktikantin bei binooki sein zu dürfen. Ich bin gerade frisch aus einem Auslandssemester aus Istanbul zurück und voller Freude und Vorfreude auf die nächsten drei Monate hier im Verlag und auf die Buchmesse! Vor ein paar Jahren habe ich einfach aus

Continue reading »

„ich höre den klang deiner haut“: Gerrit Wustmanns „Beyoğlu Blues“ endlich als ebook!

blues_header

Flüchtige Namen, lautlose Katzenpfoten, lachende Möwen und und die nächtlichen Klänge einer Saz: Vier Jahre nach der Erstveröffentlichung liegt mit „Beyoglu Blues“ nun auch der erste Band von Gerrit Wustmanns deutsch-türkischer Istanbul-Trilogie als ebook vor. Die Verse des Kölner Dichters und die türkische Übersetzung von Miray Atlı entführen uns auf die Galata-Brücke und in die

Continue reading »

“GEZİ – Eine literarische Anthologie”: Lesung in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte

Gezi - Zitat

Am Freitag, dem 26.09.2014 um 19.00 Uhr lädt die Bibliothek am Luisenbad zu einer Lesung mit der  Herausgeberin Sabine Adatepe  und der Verlegerin Inci Bürhaniye ein. Sie lesen und diskutieren aus dem Buch  GEZİ – Eine literarische Anthologie, in dem 19 türkische Autorinnen und Autoren sowie eine Fotografin in ihren Beiträgen den Kern, die Motivation

Continue reading »

Werk 2 präsentiert: “GEZI – Eine literarische Anthologie” + BABA ZULA

Gezi - Zitat

Lesung mit Jörg Petzold (FluxFM “lesen und lesen lassen”) Ende Mai 2013 ging es zunächst darum, Bäume in einem zentralen Istanbuler Park zu schützen. Unversehens verwandelte sich die kleine Gruppe von Umweltschützern und Stadtfreunden in eine breite Bewegung, wie die Türkei sie in dieser Vielfalt nie erlebt hatte: Gezi. Der Name des Parks ist heute

Continue reading »

GEZI SOUL / 1. Köln- Istanbul Festival

Gezi Soul

“Das 1. Köln-Istanbul-Festival startet am 17. September 2014 unter dem Motto „Gezi Soul“ in Ehrenfeld unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeister Josef Wirges und unterstützt durch das Kulturamt der Stadt Köln sowie der Kunststiftung NRW. Vier Ehrenfelder Institutionen (artheater, Clubbahnhof Ehrenfeld, Nachtigall, Arkadas Theater – Bühne der Kulturen) haben sich zusammengeschlossen, um einen soziokulturellen Austausch in

Continue reading »
Pages:12»