Szenische Lesung: Geschichtenerzähler der Eisenbahn – Ein Traum

lesung-ocelot-binooki

Bei ocelot, not just another bookstore, in der Brunnenstraße 181 haben zwischen der liebevollen Auswahl anderer Literatur nicht nur unsere Werke einen schönen Platz gefunden, sondern am 31. August ab 20.30 Uhr ist dort ein ganzer binooki-Abend für eine Lesung aus Oğuz Atays Erzählband „Warten auf die Angst“ reserviert.

Pallarés / Hallaç

Die Musikerin Gemma Pallarés und der Schauspieler und Literaturübersetzer Recai Hallaç verdichten Oğuz Atays, “Geschichtenerzähler der Eisenbahn – Ein Traum”, zu einem szenischen Literaturerlebnis. Gemma Pallarés spielt E-Gitarre und der Regisseur, Rezitator, Schauspieler, Dolmetscher und Übersetzer Recai Hallaç untermalt die Musik mit Text, oder umgekehrt. Atays Erzählung wird damit zu einem musikalischen Ereignis,  zu einer großartigen Erzählung in einem einzigartigen Buchladen.

Wir warten auf den Abend, ganz ohne Angst. Und wir freuen uns auf euch.

————————–
Freitag, 31. August 2012
Beginn: 20.30 Uhr
https://www.facebook.com/events/388379657883657/
————————–
ocelot, not just another bookstore
Brunnenstraße 181
10119 Berlin-Mitte

Eintritt: 5 € / 3 € ermäßigt

U-Bahnhof Rosenthaler Platz,
Ausgang Brunnenstraße,
fußläufig ca. 2 Min.

Share this post
  , , , ,


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Nie mehr was verpassen?

Du willst von unseren Neuerscheinungen vor allen anderen erfahren und immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren Newsletter.
E-Mail