Literarische Veranstaltungstipps für November und Dezember

binooki-im-buecherherbst

Draußen wird es langsam ungemütlich und das fallende Herbstlaub beginnt sein Wechselspiel mit den kalten Regentropfen. Es neigt sich das Jahr zu Ende. Doch bevor alles in weihnachtlicher Besinnlichkeit versinkt, haben wir noch einige literarische Veranstaltungstipps im November und Dezember für euch.

Dienstag, 13. November 2012: “30 Tage Kunst” – Szenische Lesung von “Geschichtenerzähler der Eisenbahn … Ein Traum”

binooki-liest-30-tage-kunst-2012

Den Anfang macht die szenische Lesung aus dem Erzählband “Warten auf die Angst” von Oğuz Atay im orangelab während der Kulturreihe “30 Tage Kunst”. Ein Literaturerlebnis, das auf der Leipziger Buchmesse in diesem Jahr seine Premiere hatte und nun bereits zum vierten Mal mit der Musikerin Gemma Pallarés (E-Gittare) und Regisseur, Rezitator, Schauspieler, Dolmetscher und Literaturübersetzer Recai Hallaç sicher erneut für einen besonderen Abend sorgen wird.

—————————————–
Dienstag, 13.11.2012
Beginn: 20 Uhr

orangelab Berlin
Ernst-Reuter-Platz 2
10587 Berlin-Charlottenburg

Eintritt: 10 €
—————————————–

Samstag, 01. Dezember: Berliner und Brandenburger Literaturfestivals STADT LAND BUCH

emrah-serbes-stadt-land-buch-berlin-brandenburg-2012

Der Autor Emrah Serbes besucht in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal Berlin und wird während des Berliner und Brandenburger Literaturfestivals STADT LAND BUCH den zweiten Teil »Behzat Ç. – verschütt gegangen« seiner in der Türkei ebenso erfolgreichen, wie umstrittenen Krimi-Reihe um den mürrischen Kommissar in der wunderbaren Buchhandlung “ocelot, not just another bookstore” vorstellen. Emrah Serbes ist nicht nur ein ausgesprochen talentierter Schriftsteller, sondern kann sowohl mit engagierten Diskursen, als auch mit sehr unterhaltsamen Einlagen sein Publikum immer wieder begeistern.

—————————————–
ocelot, not just another bookstore
Brunnenstraße 181
10119 Berlin-Mitte

Eintritt: 5 € / 3 € ermäßigt

U-Bahnhof Rosenthaler Platz,
Ausgang Brunnenstraße,
fußläufig ca. 2 Min.

Link zum Facebook Event
—————————————–

Freitag, 07. Dezember: Emrah Serbes zu Gast im Literatur Haus Stuttgart

literaturhaus-stuttgart

Eine Woche später wird Emrah Serbes dann nach Baden-Württemberg reisen und am 07.012.2012 im Literaturhaus Stuttgart zu Gast sein, um sich auch dort den Fragen der Leser ein weiteres Mal stellen. Er tritt fügt sich dort durchaus gleichberechtigt in die Reihe renommierter Autoren ein, wie z.B. Volker Schlöndorff, Ursula Krechel und Julie Zeh, die bereits im November das Literaturhaus Stuttgart besuchen werden.

Samstag und Sonntag, 15./16. Dezember: Holy.Shit.Shopping in Berlin

holyshitshopping_summerpopshopping

Dieses Jahr werden wir am 15./16.12.2012 zum ersten Mal beim Holy.Shit.Shopping, dem beliebten Weihnachtsmarkt der anderen Art, mit einem eigenen Stand dabei sein. Am 3. Adventswochenende verwandelt sich der Berliner Postbahnhof am Ostbahnhof in einen gigantischen Pop-Up Concept Store. Auf ca. 3000 qm präsentieren handverlesene Kreative eine wilde Mischung an Mode-, Schmuck- und Produktdesign, Kunst, Fotografie, Graphik, Comics, Literatur und vieles vieles mehr. Eine gute Gelegenheit für Weihnachten ausgefallene und schöne Geschenke zu besorgen, die wir nur empfehlen können.

(Bildquelle: steko7 / photocase.com)

Share this post
  , , , , ,


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Nie mehr was verpassen?

Du willst von unseren Neuerscheinungen vor allen anderen erfahren und immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren Newsletter.
E-Mail